Gesellschaftlich richtig, volkswirtschaftlich sinnvoll, finanziell machbar: Für eine neue Wirtschafts- und Finanzpolitik zum Wohle der Vielen

Die Autorinnen und Autoren Swen Schulz, Wiebke Esdar, Cansel Kiziltepe, Sarah Ryglewski und Michael Schrodi (v.l.) sind Bundestagsabgeordnete der SPD und Mitglieder im Finanz- oder Haushaltsausschuss.
Widersprüchlicher Boom und ein Boom der Widersprüche Es ist Zeit für eine neue Wirtschafts- und Finanzpolitik. Denn heute fragen sich viele Menschen: Was für einen Arbeitsplatz habe ich künftig in Zeiten von Globalisierung, Digitalisierung und Klimakrise? Kann ich dort wohnen, wo ich mich zuhause...Weiterlesen

Reform der Hebammenausbildung

Hebammen leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur gesundheitlichen Versorgung von Frauen während der Schwangerschaft, bei der Geburt, während des Wochenbetts und der Stillzeit sowie von Neugeborenen und Säuglingen. Die Sicherstellung einer flächendeckenden und qualitativ hochwertigen...Weiterlesen

Migrations- und Integrationspaket im Bundestag

Am Freitag verabschiedete der Deutsche Bundestag ein Migrationspaket mit sieben Gesetzesvorhaben. Bestandteil dieses Pakets ist unter anderem das Einwanderungsgesetz, für das die SPD über 20 Jahre lang gekämpft hat. Es schafft klare Regeln und Perspektiven für Zuwandernde in unseren Arbeitsmarkt...Weiterlesen