Unterwegs im Wahlkreis

Mein Wahlkreis ist Bremen I (Wahlkreis 54) und umfasst die Bremischen Stadtteile Borgfeld, Hemelingen, Horn, Huchting, Mitte, Neustadt, Oberneuland, Obervieland, Osterholz, Östliche Vorstadt, Schwachhausen und Vahr.

Es ist mein Selbstverständnis als Abgeordnete, die Interessen der Menschen in meinem Wahlkreis zu vertreten und die Sicht der Bürgerinnen und Bürger in meine politische Arbeit in Berlin einfließen zu lassen. Deswegen besuche ich regelmäßig die einzelnen Stadtteile, um dort Einrichtungen, konkrete Maßnahmen und Projekte sowie die Menschen dahinter kennenzulernen - nicht nur im Wahlkampf, sondern seit ich am 17. Juli 2015 begonnen habe, Bremen in Berlin zu vertreten. Unterwegs bin ich mit meiner mobilen Bürgersprechstunde, dem "Roten Tisch", sowie regelmäßig zum "Polit-Schnack", bei dem ich unkompliziert mit den Bewohnerinnen und Bewohnern vor Ort ins Gespräch kommen will über die Themen, die die Menschen dort beschäftigen. Dabei sehe ich immer wieder: Es gibt in Bremen viel Engagement und für überzeugende Projekte setze ich mich ein, wo ich kann.
 

Hemelingen im Wandel

Hemelingen befindet sich im Wandel, das bietet Chancen für eine noch bessere Verknüpfung der fünf Ortsteile. Während meines Stadtteiltages erkundigte ich mich im Kaufhaus Hemelingen, beim Stadtteilmarketing, im Ogo-Haus und beim temporären Kulturprojekt Komplette Palette über anstehende...

Landwirtschaft in Bremen

Austausch vor Ort: Für gute Gespräche traf ich mich auf dem Hof von Carsten Schnakenberg, 2. Vizepräsident im Bremischen Landwirtschaftsverband, mit weiteren Mitgliedern. Präsident Hilmer Garbade, Geschäftsführerin Heike Klatte und Eckart Hoehne (1. Vizepräsident) führten mich über den Hof und...

Seiten